Sie verlassen jetzt die Website www.kedplasma.de. Bitte beachten Sie, dass die lizensierte Verwendung von medizinischen Informationen in Ländern außerhalb der EU unterschiedlich gehandhabt werden kann.
NEIN
JA
About Kedrion - Front Image

Über Kedrion

Kedrion – Spezialist für Plasmamedikamente
Kedrion ist ein international tätiges Unternehmen, das Blutplasma beschafft und verarbeitet. Aus dem Plasma werden Medikamente hergestellt, die zur Behandlung seltener Erkrankungen wie zum Beispiel Hämophilie oder Immunschwäche eingesetzt werden.

Viel Erfahrung als biopharmazeutisches Unternehmen
Gegründet wurde Kedrion 2001 in Italien. Doch die Wurzeln des biopharmazeutischen Unternehmens reichen deutlich weiter zurück. Nämlich auf eine mehrere Jahrzehnte lange Erfahrung in der Herstellung von blut- und plasmabasierten Medikamenten.
Das bis heute inhabergeführte Unternehmen fokussiert sich dabei stets auf das Wohlergehen der Mitmenschen, die Plasmapräparate dringend benötigen. Das gilt insbesondere auch für die Menschen, die in der Region der europaweiten Standorte von Kedrion leben.

Regionale Selbstversorgung mit Plasmaprodukten
Als Partner des nationalen Gesundheitswesens sorgt Kedrion dafür, dass sich Italien heute mit Plasmaprodukten selbst versorgen kann. Diese Fähigkeit, den Plasmabedarf einer Region selbst zu decken, vermittelt Kedrion auch anderen interessierten Partnern aus aller Welt. So hat Kedrion in den letzten Jahren unser Engagement in Deutschland, Ungarn, den Vereinigten Staaten und in weiteren Ländern deutlich ausgeweitet – in der Plasmaspende, wie in der Plasmaverarbeitung.

Mit Blick auf eine umfassende Versorgung betroffener Menschen erwarb Kedrion auch die Rechte an wichtigen Medikamenten, wie beispielsweise RhoGam®. Der Einsatz dieses Mittels kann im Falle einer Rhesus-Unverträglichkeit von Mutter und Kind den Tod eines Embryos verhindern.

Weltweit eine sichere Plasmaversorgung    
Kedrion will auch in Zukunft wachsen. Mit unserer Erfahrung, Technologie und unserm Know-how wollen wir Gesundheitssysteme und Regionen rundum die Welt darin unterstützen, die Selbstversorgung mit Plasmaprodukten sicherzustellen.
Kedrion leistet somit einen wichtigen Beitrag, dass Menschen, die an seltenen Krankheiten leiden, dank der Medikamente aus Blut-Plasma ein besseres Leben führen können.